Tuningzubehör

Carparts Online: Tuningzubehör aus Witten für die ganze Welt

Mit dem wirtschaftlichen Aufschwung nach dem Zweiten Weltkrieg begann in Deutschland der zweite Boom der Automobilindustrie. Jahr für Jahr konnten sich immer mehr Menschen in Deutschland und in Europa ein eigenes Auto leisten, es markierte den Beginn eines völlig neuen Lebensgefühls: Unabhängigkeit, das Erkunden bis dahin fremder Länder: Alles war plötzlich möglich. Zugleich kam der Wunsch vieler Autobesitzer auf, ein ganz individuelles Fahrzeug zu besitzen. Das war die Geburtsstunde des Tunings und des Tuningzubehörs, die ebenfalls auf die 50er Jahre zurückreicht. Für Tuningzubehör gibt es bis heute eine große Zahl von Fachhändlern, einer der größten ist Carparts-Online mit Sitz in Witten in NRW.

Gutes Tuningzubehör wertet das Auto auf

Blicken wir noch einmal in den historischen Rückspiegel: Der Deutsche hübschte seinen VW-Käfer auf, der Franzose die „Ente“, die im Nachbarland bis heute 2CV heißt (für deux chevaux = zwei Pferde), der Italiener seinen Fiat 500, den Cinquecento. Nicht zuletzt dank des Tuningzubehörs und dank der Schrauberkünste ihrer Besitzer wurden diese Fahrzeuge zu Legenden: Vom Käfer und vom Fiat 500 gibt es längst erfolgreiche Retro-Modelle, Citroën versuchte es in den 1980ern mit der Charleston-Ente. Tuningzubehör entdeckten bald auch die Besitzer hochwertigerer Autos für sich und damit ein neues Hobby, in das sie viel Geld und Leidenschaft investierten. Und nicht zuletzt erkannten sie, dass die Ausrüstung eines Autos mit Tuningteilen und Tuningzubehör immer auch eine Wertsteigerung bedeutete, die sich bei einem Wiederverkauf mit barem Geld bezahlt machte. Das ist bis heute so geblieben.

Carparts-Online GmbH handelt seit über 25 Jahren mit Kfz-Teilen in den Bereichen Tuning, Zubehör und Ersatz. Seit vielen Jahren hat sich das Team um Geschäftsführer Bernd Fink auf den Handel via Internet spezialisiert. Kunden im Ruhrgebiet und den umliegenden Regionen haben darüber hinaus die Möglichkeit, ihr Tuningzubehör und anderen Kfz-Bedarf in der Brauckstraße 47 in Witten abzuholen. Das Firmengelände befindet sich ganz in der Nähe der Autobahn 44. 

Tuningteile treffsicher bestellt und schnell geliefert

Die persönliche Beratung aller Kunden ist die Leidenschaft des rund 30 Mitarbeiter starken Teams bei Carparts-Online. Insgesamt sind über 70.000 Teile verfügbar, ein großer Teil davon im eigenen, 6000m2 großen Lager. Bernd Fink: „Wie unsere Kunden sind alle unsere Mitarbeiter leidenschaftliche Autofans und wir wissen, dass es mitunter nicht schnell genug gehen kann, bis man die Tuningteile endlich in den Händen hält und verbauen kann.“ Daher garantiert Carparts-Online, dass alle Teile, die werktags bis 14 Uhr bezahlt werden, das Geschäft noch am gleichen Tag verlassen. Dabei kann der Kunde wählen, welcher Versanddienstleister seine Tuningteile an die gewünschte Adresse liefern soll, was ein außergewöhnlicher Service ist. 

Carparts-Online kauft weitsichtig ein: Direkt bei den Herstellern

Jeden Monat verlassen tausende Päckchen und Pakete das Firmengelände von Carparts-Online in Witten, das Kunden auf der ganzen Welt beliefert. Täglich bringt ein Sattelzug neue Teile und ebenso täglich wird ein solcher Sattelzug mit den aktuellen Bestellungen für die Kunden beladen. Der Fachhändler steht für äußerst attraktive Preise bei durchweg hochwertigem Tuningzubehör und anderen Produkten in Erstausrüsterqualität. Bernd Fink und sein Team kaufen weitsichtig und direkt bei den Herstellern weltweit ein. Sie behalten die Preise im Sinne ihrer Kundschaft täglich im Blick. So kommt es öfter vor, dass für eine Firmenadresse in Witten in der ganzen Welt Container beladen und über die Ozeane verschifft werden.